Über uns

Griasdeich ,
mia san de Gruaber Buam aus Uffing am Staffelsee. Mia singa seit 2006 und haben dabei auf Musikantentreffen von Tirol bis Landshut sowie von Oberstaufen bis zum Wendelstein aufgspuid und gsunga. An Auftritte auf dem Staffelseer Motorschiff und im Herkulessaal erinnern wir uns immer wieder gerne. Eahna Papa, da Michi  begleitet sie dazu auf da Ziach. Da Hannes und da Flori singa ned nur, sie spuin seit 2014 mit Ziach und da Posaune zamma.
Ogfanga hod des ganze so, dass da 4-Jährige Flori als extremer Pferdeliebhaber
während der Fahrt in den Urlaub de ganze Zeit des bekannte ,,Fuhrmo Lied" von einer CD anhören wollte. Nach pausenlosen Abspielen des ein und denselben Liedes, hat die Mama der beiden Buam gsagt :,, Etz singts des amoi selber" . Daraufhin war da Baba  ganz begeistert und schon bald warn mia bei de ersten Auftritte innerhalb von  Uffing dabei.

 De Gruaber Buam umrahmen ebenfalls Geburtstagsfeiern, Hochzeiten oder Lesungen mit Musik und lustigen Gstanzln sowie mit Liedern aus dem alpenländischen Liedgut. Bei der Musik der zwoa Buam geht es von der traditionellen Volksmusik über die Klassik bis  hin zum Columbianischen Tango .
Die Gstanzl macht eahna Management, de Mama selber, oder sie dichtet sie um.
Mit diesem Reportoire san da Baba und de 2 Buam im Jahre 2012 sogar im Fernsehn kemma, wo sie beim Werdenfelser Almsingen mitgmacht hom. Ebenfalls im musikantenfreundlichen Wirtshaus in Hersching am Ammersee san de drei  im bayrischen Rundfunk zu sehen  gewesen.
Da Flori hod mit 8 Jahre Posaunenspielen angefangen. Aber de ersten 2-3 Jahre hod er einfach so neibloßn - auch beim Auftritt im bayrischen Fernsehn!!!

...das war vielleicht schräg ;-)
Da Hannes als älterer hod um sei Instrument gar ned groß rumkemma können. Er spuid Ziach seit dem er 4 Jahre alt ist . Durch des, dass sei Opa, sei Baba und sei Onkel auch Harmonika spielen, hod er in de ersten 3-4 Jahre nur von seinen Familienmitgliedern glernt. Dann had er für kurze Zeit bei einem der Feldmayer Buam Unterricht genommen und is dann in die Camerloher Musikschule eingetreten
. So hom de Gruaber Buam schon in jungen Jahren viele Autritte erlebt und  gfrein sie auf die zukünftigen.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now